Beim Bau komplexer Industrie- und Kraftwerksanlagen überzeugen unsere Lösungen durch präzise Planung und integrierte Betreuung. 

 

 




Stellwerk TCK3

Prüfstandanlage Knorr Bremse, München

Foto: Knorr-Bremse Systeme für Schienenfahrzeuge GmbH

 

Vor dem Hintergrund der energiepolitischen Wende in Deutschland und einer weltweit steigenden Nachfrage nach neuen Energiekonzepten zeichnet sich ein dynamischer Wandel im Bereich Industrie- und Kraftwerksbau ab – für den WSP bestens aufgestellt ist.

Ob es darum geht, neue Anlagen zu bauen oder darum, bestehende Anlagen nachzurüsten, um ihre Lebensdauer zu verlängern – wir verfügen im Bereich der Bautechnik und in Teilgebieten der Anlagentechnik über breite Erfahrung im Industrie- und Kraftwerksbau und können Auftraggebern technische Lösungen in unterschiedlichsten Bereichen anbieten.  Die Bandbreite reicht hier von Studien über Entwurfs- und Managementleistungen bis zur Realisierungsbegleitung.

Ein Schwerpunkt unserer Tätigkeit liegt einerseits im klassischen Kraftwerks- und Anlagenbau mit fossilen und vor allem aber auch regenerativen Energieträgern, aber genauso auch Industrieanlagen für die Automobilindustrie und andere Bereiche. Im Industrie- und Anlagenbau arbeiten wir eng mit den internationalen Kollegen der WSP Group zusammen. In den letzten Jahren haben wir im Rahmen von Partnerschaften und Allianzen zunehmend auch im Ausland Marktanteile erschlossen.

 

BMW_Dingolfing_web

Teilkarosserie BMW, Dingolfing