Umwelt und Energie

Unsere Lösungen im Bereich Nachhaltigkeit umfassen ein breites Spektrum an innovativen Strategien und bewährten Konzepten.




Der Baubranche kommt eine Schlüsselposition zu, wenn es um die Bewältigung der anstehenden Nachhaltigkeitsaufgaben geht. Hier werden langfristig die Weichen für die Zukunft gestellt – ob es sich nun um energetisch nachhaltige Gebäude, den Straßen- und Anlagenbau oder anders geartete Projekte handelt.

WSP hat sich früh als nachhaltiges Planungs-, Beratungs- und Steuerungsbüro einen Namen gemacht. Unser Engagement erstreckt sich heute über die verschiedensten „grünen“ Geschäftsfelder. Wir bieten Dienstleistungen, die von eigenen Methoden und Tools zur Gebäude- und Anlagenoptimierung über Behaglichkeits- und Lebenszykluskosten-Analysen bis zum Monitoring und der Zertifizierung von Gebäuden reichen. Durch unsere fachübergreifenden Kompetenzen sind wir in der Lage, Bauaufgaben ganzheitlich anzugehen.

 

Wertschöpfung durch Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit verstehen wir als ökologische, ökonomische und soziale Aufgabe. Unsere Lösungen sind darauf abgestellt, für unsere Auftraggeber Wettbewerbsvorteile zu sichern und Geschäftschancen zu realisieren. Investoren profitieren von energetisch optimierten Gebäuden nicht nur durch einen geringeren Verbrauch und die Minimierung von Umweltrisiken, sondern auch durch eine deutliche Wertsteigerung bei Vermietung und Verkauf. Auf verbindlichen Nachhaltigkeitskriterien beruhende Zertifizierungen bewerten erreichte Qualitäten, schaffen Vergleichbarkeit und sichern damit langfristig Wert.

 

Weitere Leistungen zur Nachhaltigkeit

Ob Boden- oder Grundwassersanierungen, Anpassungsstrategien für den Klimawandel oder Tiefbau, Bebauungsplanungen für Großstädte oder Einsatz erneuerbarer Energien, Akustik-Designs oder CO2-mindernde Maßnahmen für industrielle Verfahren – das Portfolio reicht bis zu Due-Diligence-Prozessen bei der Klärung umweltrechtlicher Haftung im Rahmen von Immobilientransaktionen. Auch hier können sich Auftraggeber ganz auf die Anwendung bewährter Methoden und Verfahren verlassen.