Warnung vor gefälschten Stellenangeboten und betrügerischen E-Mails

Wir haben leider feststellen müssen, dass im Namen von WSP gefälschte Stellenanzeigen und betrügerische E-Mails im Umlauf sind. Diese gefälschten Stellenausschreibungen erwecken den Eindruck, dass WSP oder eine Tochtergesellschaft der Absender sei. Diese Jobangebote dienen dazu, auf kriminelle Weise Informationen oder Geldbeträge von den potenziellen Kandidaten zu erhalten. Leider sehen diese gefälschten Stellenangebote dem Original zum Verwechseln ähnlich.WSP sowie alle Unternehmen, die in unserem Auftrag handeln, fordern niemals Zahlungen während des Bewerbungsprozesses. Es handelt sich dabei um eine seit langem bekannte, ausgeklügelte Betrugsmasche, die sich an Bewerberinnen und Bewerber richtet. Entsprechende Mitteilungen stellen einen Betrugsversuch dar und stammen NICHT von WSP oder einem unserer Partner für die Personalbeschaffung. Wir distanzieren uns ausdrücklich davon. In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung der WSP.